Carne vale…

(sponsored post/ dieser Beitrag enthält Werbung/ das verwendete Bildmaterial ist für diese Veröffentlichung vom Urheber bzw. seiner Vertretung freigegeben worden)

Das erste Event/Highlight des Neuen Jahres steht in den Startlöchern und wartet darauf, farbenfroh und mehr oder weniger ausgelassen, gefeiert zu werden. Hierzulande bekannt als „Karneval“, trägt es anderswo noch die Bezeichnungen wie Fasching oder Fastnacht. Und da stellt sich in Bezug auf den Narrenruf auch schon unweigerlich die „Gretchen“-Frage…:„Helau“ oder „Alaaf“? Doch wo immer man auch diese Feierlichkeit besucht, eine schmückende Maske oder ein lustiges Kostüm haben alle gemeinsam und ist Pflicht. Auch unsere Kinder sind vollends von dieser Tradition begeistert und würden am liebsten viel öfter in Verkleidung herumstolzieren. Denn nicht selten wird man mit den Worten „Papa, komm mal gucken ..“ ins Kinderzimmer geordert und trifft auf eine in rosa gekleidete Elfe oder steht einer Mischung aus Katze und Märchenfigur gegenüber. Für dieses Jahr haben wir die Kostüme von Kostüme.com zur Verfügung gestellt bekommen, einem Online-Shop für Karnevalskostüme und Kostüme für Motto-Partys. Neben der zahlreichen Auswahl an Kostümen, erhält man hier auch noch die passenden Accessoires, Masken, Hüte oder auch Schminksets. Zum Glück haben wir für unsere „Kleine“ noch ein passendes „Mia and Me“ Kostüm erhaschen können, denn diese Hauptfigur aus der TV-Serie ist neben „Elsa“ aus „Die Eiskönigin“, der absolute Hit. Bei dem männlichen Part, war die Suche erwartungsgemäß eingeschränkt auf „Pirat“, „Ritter“ oder „Feuerwehrmann“.
Die Kinder sind auf jeden Fall hochzufrieden mit Ihren Kostümen und freuen sich schon, die Verkleidung in voller Pracht auf dem Rosenmontagszug präsentieren zu können.

In diesem Sinne, ein kräftiges Helau! Oder Alaaf?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Grüße,

Christian

© Christian Heinen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.