All Hallows Eve…!

Es darf gegruselt werden….Eigentlich wollte ich ja den Beitrag passend zu Halloween posten…Doch so wirklich rechtzeitig hatte es der Beitrag nur auf Instagram geschafft…

Unsere Kinder sind mittlerweile in einem entsprechenden Alter, sodass wir Halloween feiern konnten und jede Menge Spaß hatten…Wir haben die Fenster mit süßen Grusel-Aufklebern versehen, die Tische mit Spinnennetz-Tischdecken, Gummispinnen und Woll-Spinnennetzen dekoriert… Auf unserem Grusel-Buffet wurden Mumien-Würstchen zum Giftcocktail angeboten und dazu gab es Gremlin-Kartoffelpüree und einen Erbsenpüree-Friedhof und Lila Kartoffel-Grabsteinen…

halloween_2 halloween105halloween104
halloween_augenhalloween102

 

 

 

 

 

 

In dieser Form haben wir Halloween zum ersten Mal gefeiert und werden es wohl naechstes Jahr wieder so feiern…

halloween7910

halloween103

Ein wirklicher Halloween Fan war ich bisher noch nicht, wunderlich eigentlich, da ich doch mit sämtlichen Horror-Groessen und -Legenden wie Freddy Krueger aus „A Nightmare on Elm Street“, Jason aus „Freitag der 13.“ und Michael Myers in „Halloween“ aufgewachsen bin…

Es ist aber schon eine Weile her, seitdem ich den letzten Horrorfilm geschaut habe. Und ich betone den „letzten“, denn seit „The Ring“ werde ich auch keinen mehr sehen wollen…Es darf also gegruselt werden…In diesem Sinne…ein verspätetes „Happy Halloween“ allerseits…
halloween4

 

 

 

 

 

 

Liebe Gruesse,

Christian

© Christian Heinen

 

Hat Dir dieser Artikel gefallen?
Registriere Dich heute und erhalte die neuesten Blogartikel, Tipps und Empfehlungen. Deine Email Adresse wird nicht weitergeben oder verkauft.
Powered by Optin Forms

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.